Online Conference JUNE 28 - JULY 02/2021

 The Neuroscience of Reading

This Institute will review what is currently known about the brain basis of reading ability and disability. Neuroimaging has revealed how plasticity in the child’s brain supports learning to read, and how differences in brain structure and function are associated with reading disabilities, such as dyslexia. You will examine how neuroscience knowledge may be translated into educational policies and practices in relation to topics such as diagnosis, prognosis, early identification of children at risk for dyslexia, and identification of children who will or will not benefit from a specific kind of intervention.

Click on Image to see Homepage of Conference


 Online E-Commerce Conference 26.-27. May 2021

This year’s E-commerce Berlin – Virtual Edition powered by Lowell Group will take place completely online on May 26th and 27th 2021. 12 presentations will be delivered daily, organized into subject matter sections, addressing a range of e-commerce topics.

Click on Image to enlarge


Virtual Summit JUNE 14 - 18/2021

 The summit starts with a broad view examining models that are being used in business to prepare future outcomes, including exploration of mega-trends and cultural drivers and shifts, followed by a session on the role of taxation in shaping business decisions. ​ The next session sharpens our perspectives, one looking at the extent of human centricity in business models that allow needs of the planet to be overlooked. Our networking event aims to build bridges and live inclusivity. The Summit concludes with two sessions that focus on immediate fields that call for business anthropologists’ attention: understanding shifts in complex behaviors within organizations; and identifying ways to make the contributions of the discipline recognizable for businesses in different cultures and countries.

The Global Business Anthropology Summit, held annually, in different places around the world, is a collaboration among anthropologists from an array of professional environments across a global network. The aim of this network is to continue to draw out and learn from the experiences of these practitioners, exposing new ways and conditions for collaborating with different institutions, organizations, and companies, using anthropology in work.

Click on Image to see Homepage of Conference


Neurosemantik-Seminar mit Dr. Felix Philipp Lutz

Neuromarketing in der Weinwirtschaft: 21. APRIL 2021

Neurosemantik und Wein

Der Rheingauer Weinbauverband hat zusammen mit der Agentur das TEAM aus Neustadt eine Neuromarketingveranstaltung für Winzerbetriebe durchgeführt. Dr. Felix Philipp Lutz hat in der Veranstaltung zusammen mit Michael Berger in das komplexe Thema Neuromarketing eingeführt und u.a. mit den Teilnehmern die Anwendung der emotionalen semantischen Sprachkarte von sophisticated knowledge praktisch geübt und über Themen wie Marke und Weinanbau, Aufbau und Gestaltung der Homepage und v.m. diskutiert.


WORDS MATTER !

“These events remind us, that words matter!”

Quote from U.S. Senate Chaplain Barry Black in his prayer in the morning of January 7, 2021 after U.S. Congress confirmed the victory of Joe Biden in the 46th presidential election of the United States of America. Before Black´s Prayer, a mob of far-right rioters, incited by Donald Trump, many armed, stormed the U.S. Capitol while lawmakers were counting the Electoral College votes in the final step before Biden’s inauguration, resulting in four deaths and a lengthy delay of the certification process. Since early December, Trump had called upon his followers to prepare for a big event on January 6th 2021 in Washington D.C.. That day, he held an inciting speech urging demonstrators to go to Capitol Hill while the electoral votes-counting process would be carried out by Congress. Participants in the event eventually turned into rioters and insurgents when they stormed Capitol Hill and intimidated lawmakers and ravaged offices.

The great power of language stirring emotions and actions has been demonstrated yet another time with these tragic events.


Neu und ab sofort: Unser komplettes Trainings- und Seminarangebot jeweils als Online-Veranstaltung.

Mit interaktiven Inhalten und flexiblen Formaten - Dauer und Teilnehmerzahl -  können wir sehr individuell auf Kundenbedürfnisse antworten.

Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Beratungstermin:  0152-5346 5844


IIEX Research Conference Sept 9-11 2020

The flagship IIEX event is headed virtual—with the same great benefits of attending in-person. IIEX content is built from a collective of leaders like you who are committed to disrupting the industry norms. You’ll hear from the biggest brands, see pitches from the newest startups, and connect with the leaders who are experts in their field. If you want to stay on top of the most innovative trends in the industry, you won’t want to miss this! IIEX North America is backed by some of the most innovative companies in the consumers insights industry

Click on Image to see Homepage of Conference


 

Neues Seminar mit Trainer/Schauspieler/Regisseur Matthias Diem !

Mehr Informationen zum Seminar auf "Seminare und Trainings" (link)

Lehrveranstaltung Neuromarketing an der DEKRA Hochschule für Medienmanagement

Dr. Felix Philipp Lutz lehrt im Rahmen des Studiengangs Medienmanagement mit Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie an der DEKRA Hochschule für Medienmanagement einen Kurs zum Thema Neuromarketing, zusammen mit Armin Junge von Incore GmbH. Im Kurs werden die für Neuromarketing-Anwendungen notwendigen theoretischen Grundlagen aus der Neurobiologie und Psychologie vermittelt und mit Hilfe von Case Studies und Praxisbeispielen vertieft. Neben dem Thema Neurosemantik liegt ein besonderer Schwerpunkt auf dem Bereich der Kernspintomographie (fMRI) im Einsatz für Customer Insights. Der Kurs ist einer der ersten dieser Art in Deutschland.

www.dekra-hochschule.de/studium/ba-medienmanagement/



Conference organized by the °Learning and the Brain° Organization:

TEACHING TO THE ANXIOUS CHILD

Awareness of the prevalence of child adversity, anxiety, and trauma and their impact on learning is on the rise. According to a June 2018 study in the Journal of Developmental and Behavioral Pediatrics, researchers found that more than 1 in 20 of children ages 6-17 suffer from anxiety disorders. A 2018 University of Connecticut’s School of Medicine study found that by the age of 4, one in four children in the United States have experienced a traumatic event and a 2016 National Survey of Children’s Health (NSCH) study found almost 45 percent of all children in the US have experienced at least one Adverse Childhood Experience (ACE). New neuroscience research shows that witnessing traumatic events, like violence, abuse, and even fighting, can impact the physical development of a child’s brain, leading to learning problems, poor grades, and life-long health and social issues. This conference will explore the effects of anxiety, toxic stress, adversity, community violence, mental illness, depression, and trauma on brain development, learning, and achievement. Discover ways to reduce anxiety and toxic stress in students and teachers, ways to make students and teachers more resilient, how to use strategies and mindfulness to reduce stress and the effects of trauma, and how to establish trauma-sensitive classrooms and interventions.

Click on the headline to proceed to the website of the Conference.

 

 


CONFERENCE in DRESDEN, Germany

ICOs (Initial Coin Offerings) are popular among cryptocurrency and blockchain start-ups and have exploded in the past few months. The total amount of money raised via ICOs in April 2017 was just under $100 million, but by June 2017 ICO funding amounted to over $550 million, surpassing angel and seed VC (venture capital) funding. The rapid development of blockchain technology and the cryptocurrency market poses new challenges and questions, and the uninformed of today will be the bystanders of tomorrow. Starchain 2018 is your chance to benefit from the unrivaled know-how of world-renowned fintech experts, right here in Silicon Saxony!

Dr. Felix Philipp Lutz will be talking about the paramount importance of using and applying efficient language when establishing a new product and technology in the market. A product might be safe and trustworthy, but market success depends to a large degree on the wording while communicating with clients and customers.

Click on the Image for the Starchain Website


Neuer Partner von sophisticated knowledge: Incore GmbH

Neuer Partner von sophisticated knowledge ist die Incore GmbH.  Incore ist spezialisiert auf fMRI, um die unbewussten emotionalen Reaktionen von Menschen sichtbar zu machen. Zusammen mit Incore können wir für Produkte, Marken, Dienstleisungen und Personen jeweils die relevante Sprache und die damit einhergehenden Emotionen im Gehirn darstellen. Damit werden Zusammenhänge zwischen Sprache und Neurobiologie offen gelegt, die ein noch genaueres Bild von den Abläufen im Gehirn bei der Beschäftigung mit Marken zeichnen. 

https//:www.incore-berlin.com/


Neuromarketing Day in Berlin

Am 4. Mai 2017 fand der Berlin Neuromarketing Day statt. sophisticated knowledge und Applied Iconology haben einen aktuellen Case im Bereich Automobilversicherungen und Kommunikation, sowohl in den USA als auch in Deutschland, gezeigt. Dr. Felix P. Lutz von sophisticated knowledge präsentierte eine aktuelle Studie: “Savings or Service – but no Empathy” Evidence of Underleveraged Customer Attachment in Word and Image in On-Line Auto Insurance in Germany and the US.


Masterclass mit sophisticated knowledge an der Hamburg Media School

Zur Konferenzseite auf das Bild klicken

BEYOND CONSUMER RESEARCH

 

Die Konferenz zu neuesten Methoden in der Marktforschung fand in Zusammenarbeit der Hamburg Media School mit Neurospective statt. An zwei Tagen haben Experten aus verschiedensten Disziplinen ausgewählte Technologien vorgestellt und mit Unternehmen diskutiert.

sophisticated knowledge hat im Rahmen der Konferenz eine Masterclass zum Thema Neurosemantik durchgeführt. Dabei wurde sowohl der wissenschaftlice Zusammenhang zwischen Sprache und Neurobiologie als auch die Anwendung neurosemantischer Analysen in der Praxis zum Thema gemacht.

Ankündigung der Veranstalter: "The conference brings together some of the world leaders in innovative media and consumer research and experts in digital media measurement to share valuable insights into how modern technologies can help to face the challenges of the digital era."

Talks will show examples of

  • how neuroscience can detect strengths and weaknesses within the digital consumer experience,
  • how hormones can be used to identify profitable markets,
  • how human breath can be utilized to investigate the emotional experience in movies, and
  • how emotions can be measured in natural user settings through everyday devices and many more…

 

Die Konferenz fand statt am  30. November - 1. Dezember 2016, im Barcelo Hotel in Hamburg.


Just Released: MAD MEN. Art Edition

Der Taschen Verlag feiert gerade mit einer opulenten Ausgabe die amerikanische Fernsehserie Mad Men. Zitat Webseite des Taschen Verlags: "Dieses Buch ist TASCHENs Hommage an das Ereignis Mad Men. Band 1 zeichnet die sieben Staffeln der Serie anhand von chronologisch angeordneten Filmstills und Drehbuchauszügen zu den Schlüsselszenen nach. Band 2 bietet eine Fülle an Informationen aus der Welt hinter den Kulissen in Form von Fotos von den Dreharbeiten, Anekdoten rund um die Produktion, Kostümentwürfen, Notizen aus dem „Writers’ Room“ sowie ausführlichen Interviews mit dem Schöpfer der Serie, Matthew Weiner," und vielen anderen. Matthew Weiner.

Wir feiern damit Ben Colarossi, unseren "Mad Man" von sophisticated knowledge, der nach Aussage der New York Times der originale Mad Man von New York City ist.

Mad Men. Art Edition A (Script Edition) Edition von 500 Exemplaren + 50 APs Matthew Weiner 2 leinengebundene Hardcover-Bände im Schuber, 36 x 22,5 cm, 1.040 Seiten; die vollständigen Mad-Men-Drehbücher der Staffeln 1-7 in 7 Bänden im Schuber, Halbleinen, 20,3 x 25,4 cm, 3.936 Seiten; signierter Print von Brian Sanders, 27,7 x 40 cm, Papiergröße 32 x 45 cm. ISBN 978-3-8365-3871-8 Ausgabe: Englisch <


Vortrag an der Boston University

On Nov. 10th 2016, Prof. Barry Unger of Boston University, hosted a lecture by Felix P. Lutz on Neurosemantics in Branding and Communications. The course title is “The Innovation Process: Developing New Products and Services”. Dr. Unger is an accomplished expert on high technology and venture capital businesses, he has founded and participated in numerous companies, including Kurzweil Computer Products, Inc., which became Xerox Imaging Systems. He is a member of Boston University’s Faculty of Photonics, and cofounder and chair emeritus of the Massachusetts Institute of Technology Enterprise Forum. Unger served in President Carter’s administration as senior advisor on science and technology, and is the recipient of the Vincent A. Fulmer Lifetime Achievement Award at the Massachusetts Institute of Technology.


Musik und Werbewirkung

W&V - Werben&Verkaufen hat gerade einen Bericht vom amerikanischen GUNN REPORT aufgenommen, der die Bedeutung und Wirkung von Musik in Werbespots zum Thema hat. Der GUNN REPORT schreibt, Musik sei entscheidend für den Erfolg eines Spots, aufgrund der starken emotionalen Wirkung. Viele berühmte Musiker und Bands wie Louis Armstrong, die Rolling Stones u.v.a. haben im Laufe der Jahre durch ihre Rhytmen und Melodien dafür gesorgt, dass Werbung im Gedächtnis haften bleibt, dass Menschen über Werbung reden und letztlich, dass Werbung effektiv wirkt. Der GUNN REPORT hat dazu auf seiner Webseite einige Spots gelistet, die aufgrund der Musik besonders bemerkenswert und erfolgreich waren. Dazu gehört u.a. auch der Spot von Coca Cola aus dem Jahr 1971, den die Agentur McCann-Erickson verantwortet und der von Ben Colarossi gedreht wurde.

 

 

Zum Abspielen auf das Bild klicken.

Vortrag

Der Marketing Club Erfurt war Gastgeber für einen Vortrag über Neuromarketing von Felix P. Lutz am 20. September 2016.

Die Veranstaltung fand statt am Dienstag, den 20.09.2016 um 19:00 Uhr (Empfang ab 18:30 Uhr) im HOTEL CARAT Erfurt, Hans-Grundig-Straße 40, 99099 Erfurt.

Link zur Einladung des MC Erfurt


Neue Publikation

www.zpb.nomos.de

Jetzt lesen: Aufsatz über die Anwendung neurosemantischer Positionierung in der Kommunikationsberatung  

Felix Philipp Lutz, Neurosemantik – Emotionen und Sprache in der Kommunikationsberatung in:

ZPB Zeitschrift für Politikberatung, Seite 63 - 68 ZPB, Jahrgang 7 (2015), Heft 1-2, ISSN print: 1865-4789, ISSN online: 1865-4789, DOI: 10.5771/1865-4789-2015-1-2-63 

ABSTRACT

Neurosemantische Karten helfen, Sprache und damit Emotionen zu navigieren. Sprache aktiviert Neurotransmitter im Körper und ruft dadurch spezifische affektive Reaktionen und Emotionen hervor. Diese Reaktionen stellen evolutionsbiologisch sehr alte Verhaltens- und Bewertungsmuster dar. Neurosemantik nutzt das Wissen über diese Verknüpfungen und kann so die emotionale Wirkung von Sprache auf neue Weise besser erklären. Die Neurosemantik erlaubt zielgruppengerechtere und wirkungsvollere Kommunikationsberatung. So kann Barack Obamas Wiederwahl 2012 auch mit der Optimierung von emotionaler Sprache und Inhalten im Wahlkampf erklärt werden. Damit gelang es ihm, breitere Bevölkerungskreise anzusprechen, zum Urnengang zu motivieren und sich für den Amtsinhaber zu entscheiden.


Partner in Yarmouth Port, Massachusetts

APPLIED ICONOLOGY TM  ist unser neuer Partner in den Bereichen Semiotik und Ikonologie.

Angewandte Ikonologie und Semiotik bedeutet, dass die Zeichenwelt, die Symbolik, die Cues bis hin zu den Schrifttypen, die im Zuge der Kommunikation eines Produktes oder einer Marke verwendet werden,  nach emotionalen Kriterien analysiert und kategorisiert werden. Das Wissen um die Kraft und Wirkung von Zeichen ist eine wichtige Kompetenz in der Arbeit mit Marken und Produkten. APPLIED ICONOLOGY ergänzt hier ideal die Kompetenzen von sophisticated knowledge. 

 http://applied-iconology.com/index.htm


KONFERENZ und VORTRAG

Berlin Neuromarketing Day 2016

Neurowissenschaftliche Insights für die Marketingpraxis

14. April 2016, Hotel Golden Tulip Berlin

Vortrag von Dr. Felix P. Lutz zum Thema: NEUROSEMANTIK: DIE VERBORGENE MACHT DER SPRACHE

Der Berlin Neuromarketing Day war ausverkauft und war ein großer Erfolg. 

zum Konferenzprogramm


Highlights 2015 beim Marketing Club Berlin

Die Präsentation des neurosemantischen Modells von sophisticated knowledge im September letzten Jahres wurde auf der Jahresmitgliederversammlung des Marketing Clubs Berlin am 28. Januar 2016  als eines der Highlights des vergangenen Jahres präsentiert.


Aktuelle Kinofilme neben "Alles steht Kopf"

NEWS from the MOVIES

15. November 2015: Pixar Animation Studios neuester Film INSIDE OUT hat gerade die Einspielhöhe von 850 Mio US-$ überschritten.

INSIDE OUT entführt den Betrachter in die Gefühlswelt des elfjährigen Mädchens Riley, das mit seinen fünf Emotionen Joy, Fear, Sadness, Anger und Disgust den amerikanischen Alltag und den Umzug der Familie nach San Francisco bestehen muss. Riley, zusammen mit Nemo (Fisch), Remy (Ratte), Mike Wazowski (Monster) und anderen Charakteren sind animierte Figuren aus unterschiedlichen Filmen von Pixar, der weltweit erfolgreichsten Produktionsfirma von Trickfilmen. Pixar hat für die Entwicklung der Ideen Psychologen und Neurowissenschaftler befragt und einmal mehr haben Fantasie und Intuition die Kreativen von Pixar zu einem wahrhaft märchenhaften und wunderbaren Abenteuer inspiriert. Die witzigen Filmideen über das Gehirn haben zwar mit der Realität wenig zu tun, zeigen aber eindrucksvoll die Bedeutung von Emotionen im Alltag.

Wenn es um Gefühle geht, sind wir Experten. sophisticated knowledge beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Emotionen und besonders mit der Frage, wie Sprache und Emotionen zusammenhängen und für unser Verhalten verantwortlich sind. Dieses Wissen setzen wir erfolgreich mit unseren Kunden in Kommunikation und Marketing um. Unser Director für Story Development Will Csaklos hat an vielen Filmen von Pixar mitgearbeitet. Er war Senior Creative Executive and Story Consultant bei Pixar Animation Studios wo er an der Entwicklung der Filmgeschichten von legendären Erfolgen wie Finding Nemo, Monsters, Inc., Ratatouille und Cars beteiligt war. Zu Will’s Klienten gehören auch Ogilvy Paris, Walt Disney Animation Studios und Sony Pictures Animation.

Zur Arbeit von Pixar ist übrigens ein umfangreicher Artikel in der Süddeutschen Zeitung vom 4./5. September 2015 erschienen: www.sueddeutsche.de/politik/pixar-studios-love-story-1.2634416

 


PODIUMSDISKUSSION

PODIUMSDISKUSSION

Am 29. September 2015 fand eine Podiumsdiskussion mit Felix Philipp Lutz  der Berliner Wirtschaftsgespräche in Berlin statt.

THEMA: Von Fahrerassistenzsystemen zu autonomisiertem Fahren - Wieviel Verantwortung geben wir ab?

ORT: Robert Bosch GmbH, Bismarckstr. 71, 10627 Berlin.

Impulsreferat: Dr. Kurt-Christian Scheel, Robert-Bosch GmbH, Leiter der Abteilung Regierungs- und Politikbeziehungen

Auf dem Podium waren: Prof. Dr. ing. habil. Dirk Heinrichs,  Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Abteilungsleiter Institut für Verkehrsforschung, Mobilität und Urbane Entwicklung; Dr. Lars Siebert, Sozietät Büssing, Müffelmann und Theye; Udo Wehner, Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr GmbH, Bereichsleiter Integrale Fahrzeugfunktionen; Dr. Felix Philipp Lutz,  sophisticated knowledge gmbh, Geschäftsführer; Moderation: Thomas Meißner, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, Geschäftsbereichsleiter Energie und Mobilität

zur Rückschau: https://www.bwg-ev.net/events/info/xmbzi-autoforum-10---von-fahrerassistenzsystemen-zu-automatisiertem-fahren--wieviel-verantwortung-gebe

 

 


WORKSHOP

 

Workshop mit sophisticated knowledge beim Marketing Club Berlin am Dienstag, den 15. September 2015 in Berlin.

MC at Work: "Neurosemantisches Branding – Emotionale Markenführung und Kommunikation"

Wo: MediaDesign Hochschule, Lindenstraße 20-25, 10969 Berlin

http://www.marketingclubberlin.de/veranstaltungen/rueckblick/1112-mc-at-work-neurosemantik

Siehe dazu auch die Webseite der Media Design Hochschule: newsroom.mediadesign.de/campus/vortrag-neurosemantisches-branding-und-emotionale-markenfuehrung-der-marketing-club-berlin-zu-gast-an-der-md-h/

VORTRAG

Vortrag von Dr. Felix P. Lutz im Marketing Club Mainz-Wiesbaden am 9. März 2015, Thema Markenführung 2.0 Neurosemantik

Mehr dazu: http://www.mc-mainz-wiesbaden.de/aoshow/cid=c0fc59d5e97d5186e59d83226562fed9www.marketingclub


KOOPERATION mit BOSTON PREDICTIVE ANALYTICS

Ab 2015 werden Boston Predictive Analytics und sophisticated knowledge gemeinsam Dienstleistungen im Bereich von prognostischen Analysen sehr großer Datenmengen in Verbindung mit neurosemantischen Kommunikationslösungen anbieten.www.bostonpredictiveanalytics.com/


VORTRAG

Vortrag Dr. Lutz in Berlin an der DEKRA Hochschule für Fernsehen, Film, Journalismus und Medienmanagement am 24. Februar 2015.

Thema "Neuromarketing in der Praxis: Neurosemantik in der Kommunikation."

www.dekra-hochschule-berlin.de

www.dekra-hochschule.de/aktuelles/details/news/neuromarketing-und-neurosemantik/


VORTRAG

Gastvortrag von Dr. Felix Philipp Lutz vor Studenten der Miami University of Ohio in Berlin am 12. Januar 2015 zum Thema "Transatlantic Relations since German Unification: From Friendship to Partnership". www.miamioh.edu


KOOPERATION

Neuer Partner von sophisticated knowledge ist das Team, Agentur für Marketing mit Büros in Mainz und Neustadt an der Weinstraße. www.dasteam.de


KONFERENZ und WORKSHOP

FUTURE M Conference in Boston, Massachusetts im Oktober 2013: Workshop-Präsentation von Ergebnissen einer neurosemantischen Webanalyse für MOTT, Massachusetts Office of Tourism and Travel, zusammen mit Connelly Partners. www.futurem.org